Skalierung von 4- auf 7-stellige Monatsumsätze
in 6 Monaten mit Bridge2Culture

Kontaktperson

Olivia Merz

Name des Unternehmens

Bridge2Culture

Zeitspanne des Projektes

6 Monate

Ziel des Projektes

Aufbau einer gewinnbringenden Skalierungsstruktur
Bridge2Culture ist ein Unternehmen, welches sich auf die Trainings von interkulturellen Geschäftsbeziehungen zwischen deutschen und chinesischen Unternehmen spezialisiert hat. Im Kern des Schaffens steht Bridge2Culture vor allem für einen überdurchschnittlich hohen Qualitätsanspruch und die Individualbetreuung eines jeden einzelnen Klienten.

Wir von Goodmind Consulting konnten dem Unternehmen Bridge2Culture insbesondere dabei helfen, die richtigen Auftraggeber und Aufragnehmer zusammen zu bringen und spannende, interkulturelle Trainings zu vermarkten. Zusätzlich konnten wir mit dem Unternehmen einen neuen Geschäftszweig ergründen, welcher bereits 7-stellige Monatsumsätze eingebracht hat.

WIE SAH ES DAVOR AUS

Bridge2Culture sah sich in der Situation überfordert eine Fülle an Aufträge zu generieren und sicherzustellen, dass das Unternehmen zukunftsträchtig aufgestellt sein wird. Die Covid-19 Situation hat die Ausgangslage für alle Beteiligten zusätzlich erschwert.

Die wenigen Trainings, die das Unternehmen vermarkten konnte, wurden über Empfehlungen gewonnen. Doch die Auftragslage machte es dem Unternehmen schwer eine von Erfolg gekrönte Zukunft sicherzustellen.#

Effektiv hat Bridge2Culture vor der gemeinsamen Zusammenarbeit in der Regel zwischen 3 - 5 Auftragsanfragen generiert und sich im Rahmen von 4-stelligen Monatsumsätzen bewegt.

DIE CHALLENGE

Bridge2Culture hatte keinen klaren Fahrplan, wie sie an mehr qualitative Auftraggeber gelangen sollten. Entsprechend war der größte Engpass die Anzahl an hochwertigen Leads.

Dazu ging es um die Zukunft des gesamten Unternehmens, denn mit 4-stelligen Umsätzen ließ sich nicht wirklich eine Skalierung umsetzen, denn diese verschlingt nun einmal jede Menge Kapital.

DIE LÖSUNG

Wir haben im Unternehmen Marketing- und Vertriebs-Systeme gebaut, die es ermöglichen beliebig zu skalieren. Hier war maßgeblich, dass wir vorab eine funktionierende Infrastruktur schaffen, um den kommenden Ansturm auch bewältigen zu können.

Und wir haben die vermeintlich nachteilhafte Situation bedingt durch die Corona Pandemie in etwas positiv gedreht und einen neuen Geschäftszweig im Unternehmen eröffnet, welcher stark zu den neuen Umsätzen beigetragen hat.

DAS ERGEBNIS

Der monatliche Netto Gewinn nach Steuern des Unternehmens Bridge2Culture ist im Rahmen der 6-monatigen Zusammenarbeit um sagenhafte 1.500% angestiegen.

KONTAKT

Walddörferstraße 100
22041 Hamburg
Deutschland
INTERESSE GEWECKT?

KONTAKT AUFNEHMEN

ArbeiteN SIE mit UNS →